Marktanalysen

Eine unserer Kernkompetenzen liegt in der strukturierten Analyse und Bewertung von technischen Bauteilen und Baugruppen im Automotive-Bereich. Besonderes Augenmerk gilt hierbei den Cupholdern (Becherhalter), Ashtrays (Ascher) und Ablagesystemen. Diese Analysen werden permanent ausgebaut, aktualisiert und nach verschiedenen Kriterien bewertet. Ferner sind für ausgewählte Modelle der Cupholder umfangreiche Komplettanalysen erhältlich.
Anbei erhalten Sie einen ersten Einblick in die verfügbaren Daten und Dokument. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an, wir beraten Sie gern zu den entsprechenden Details.

Marktanalysen von Bauteilen und Baugruppen im Automotive- Bereich und im Bereich technischer Kunststoffteile. Vom Kunden vorgegebene Kriterien werden analysiert und systematisch erfaßt. Marktanalyse, Marktforschung, Patentrecherche


Patentrecherchen basierend auf den ermittelten Daten werden die dementsprechenden Patente und Schutzansprüche (z.B. DPMA) ermittelt und als Daten zur Verfügung gestellt.


Benchmarking nach Vorgabe von Benchmarkingkriterien werden die analysierten Bauteile/Baugruppen oder technischen Teile bewertet. Um weitere individuelle Bewertungen vornehmen zu können sind die Daten in einer Datenbank zusammengefaßt werden, um eine komfortable Such- und Bewertungsfunktion zu erhalten.

 

Resultierend aus den gesammelten Erfahrungen von durchgeführten Analysen beraten wir Sie bei Neuentwicklungen oder weisen bei individuellen Gesprächen auf Schwächen/Vorteile und Stärken/Nachteile von Bauteilen/Baugruppen hin.

 

Die durchgeführten freien Analysen:

 

sind mit Zusammenarbeit von mehreren Kunden entstanden, somit weiteren Kunden verfügbar, und bilden gleichzeitig einen Kompetenzüberblick, d.h. wir analysen in der großen Breite aber auch im Detailbereich (s. Cupholder Komplettanalyse).

 

Beispiele für Analysen:
Cupholder,
Ascher,
Ablagesysteme,
Fußmatten,
Radhausverkleidungen,
Ansaugrohre,
Dichtungen (Türbereich, Motorbereich),
Zierleisten,
Sitzschienen,
Halteclipse,
Scharniere,
Lüftungsgitter (Motorraum, sonstige Be- und Entlüftungsgitter) etc.

Weitere, komplexere Analysen:
Fondverkleidungen,
Türöffner / Türbetätigungen,
Schalter,
Sitze,
Bodenverkleidungen,
Scheibenreinigungstanks,
Lenkräder etc.